Webstream.eu

>> Ihr Live Streaming Portal
Pay-per-View Angebot [Nutzungsbedingungen]

Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen für das Pay-per-View Angebots von www.webstream.eu

Pay-per-View Angebote

Auf Webstream.eu ist es möglich, kostenpflichtige, passwortgeschützte Angebote anzubieten. Solche Angebote können über eine Online-Zahlung über PayPal freigeschaltet werden, sofern diese Option vom Account-Inhaber eingerichtet wurde. Nach der Bezahlung erhalten Sie per E-Mail Zugangsdaten, mit denen Sie für den auf der Bezahlseite ausgewiesenen Zeitraum Zugriff auf die betreffende Unterseite und die darin enthaltenen Videos haben. Webstream.eu stellt hierbei nur die technischen Voraussetzungen für die Abwicklung und Überprüfung der Zahlung bereit. Zahlungsempfänger und Vertragspartner für den Käufer ist der Account-Inhaber, der das Angebot bereit stellt. Ein evtl. Reklamation oder Widerruf ist daher direkt an den Account-Inhaber und nicht an Webstream.eu zu richten.

Die dem Kunden zur Verfügung gestellten Inhalte sind ggf. rechtlich geschützt, insbesondere durch Urheber- und Leistungsschutzrechte. Dem Kunden wird mit der Online-Freischaltung lediglich das nicht-ausschließliche, nicht übertragbare, nicht unterlizenzierbare Nutzungsrecht eingeräumt, die Inhalte der betreffenden Unterseite, sofern vom Account-Inhaber nicht anders angegeben, als Stream und/oder Live-Stream ggf. zeitlich befristet und unter Berücksichtigung der übrigen Bestimmungen des Vertragsverhältnisses zu nutzen. Weitergehende Nutzungsrechte, z.B. zum Speichern, Bearbeiten oder Verändern der Inhalte bestehen nicht. Die geschützen Videos und Account-Inhalte dürfen nicht Dritten zur Verfügung gestellt oder öffentlich zugänglich gemacht werden.

Widerrufsbelehrung

Für die kostenpflichtige Angebote auf Webstream.eu steht Ihnen ein gesetzliches Widerrufsrecht zu:

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie den Account-Inhaber mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. schriftlich per Post oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das unten stehende Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Der Widerruf für den Kanal bewegen17naechsteschritte ist zu richten an: BBRC UG, Schwarzer Weg 98A, 28239 Bremen (E-Mail: froelje@bbrc.de).
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts
Ihr Widerrufsrecht erlischt bei einem Vertrag über die Lieferung von nicht auf einem körperlichen Datenträger befindlichen digitalen Inhalten vorzeitig, wenn Sie ausdrücklich zugestimmt haben, dass wir mit der Ausführung des Vertrages vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnen und Sie Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie durch Ihre Zustimmung mit dem Beginn der Ausführung des Vertrages Ihr Widerrufsrecht verlieren.


Muster-Widerrufsschreiben
Für einen Widerruf ist keine bestimmte Form einzuhalten. Sie können für einen Widerruf das folgende, ausgefüllte Musterschreiben verwenden. Eine eigene Formulierung ist aber genauso gut möglich, sofern das Wort 'Widerruf' enthalten ist und dieser schriftlich per Post oder E-Mail erfolgt.
An: BBRC UG, Schwarzer Weg 98A, 28239 Bremen (E-Mail: froelje@bbrc.de)
Hiermit widerrufe ich den Kauf folgender Waren:
Artikel:
Bestellt am:
Bestell-Nr./Order-Nr.:
Name des Verbrauchers:
Anschrift des Verbrauchers:
PayPal-E-Mail Adresse (die für die Bezahlung verwendet wurde):
Telefon für Rückfragen:
Datum: ___________________
Unterschrift (nur bei Absendung in Papierform): ___________________

Ende der Widerrufsbelehrung


Support / Hilfe

Bei Fragen zum Inhalt oder bei Reklamationen wenden Sie sich bitte an: froelje@bbrc.de.
Bei technischen Fragen können Sie sich auch an den Webstream-Support wenden, unter info@webstream.eu.